SysTune - Software Versionen

Um den unterschiedlichen Anforderungen verschiedener Nutzer gerecht zu werden, bietet AFMG zwei Versionen der Echtzeit Audio-Messsoftware SysTune an. Bitte entnehmen Sie die verschiedenen Funktionen aus der Tabelle unten und entscheiden Sie, welche Variante die Richtige für Sie ist.

Feature / Version Standard Pro
8 Kanäle mit Abtastraten von 8 kHz - 192 kHz
Echtzeit-Messung von...
Impulsantwort,
Frequenzgang,
Phasengang,
Gruppenlaufzeit
Impulsantwort,
Frequenzgang,
Phasengang,
Gruppenlaufzeit
Kalibrierte Echtzeit-Messung von...
SPL,
LEQ,
NC,
Pegelhistogramm,
Spannung
SPL,
LEQ,
NC,
Pegelhistogramm,
Spannung,
Strom,
Impedanz
Patentierte Echzeitberechnung von RT und STI
gemäß DIN EN 60268-16, R2003
Berechnung der Störschallkurven
NC NC,
RNC,
NR,
RC Mark II
Normierung von Messungen mit einem beliebigen Overlay

Berechnung der Harmonischen im Inputspektrum

Web-Interface zur Fernbedienung vom Smartphone oder Tablet aus
Simulation von EQ-Einstellungen mit "Virtual EQ"
Hochpass,
Tiefpass,
Kuhschwanzfilter
für Bass & Höhen,
4 parametrische Filter
zusätzlich:
20 frei konf.
IIR/FIR Filter;
Typ, Charakteristik
und Ordnung
frei wählbar
"Delay-Analysis" Modul

Sub, Mid,
Full range

Sub, Mid,
Full range &
frei definierbar
Offene Schnittstelle (API) zur Einbindung von Dritthersteller-Plug-Ins
Nachträgliche "Offline-Auswertung" von Aufnahmen (ein- oder mehrkanalig), die vor Ort gemacht wurden

Kanalmatrix zum Routen von bis zu 32 Kanälen des Interfaces auf die 8 Messkanäle von SysTune

Anpassung der Darstellungsparameter
Farbe
(der Overlays)
Farben,
Linienbreiten,
Schriftgrößen

Alle anzeigen!

Die Standardversion von SysTune ist gedacht für professionelle Tontechniker, Systemtechniker, Ingenieure im Live-Bereich oder auch im Bereich Festinstallation oder in der Entwicklung. Der große Funktionsumfang macht SysTune bereits in der Standardversion zum optimalen Werkzeug für die täglichen Messaufgaben des Berufs.

Die erweiterten Funktionen von SysTune Pro sind interessant für Messungen im Labor bzw. in der Entwicklung von bspw. Lautsprechern; darüber hinaus sicherlich im Bereich Bau- und Raumakustik sowie für die Festinstallation insbesondere in öffentlichen Gebäuden oder unter ähnlichen Anforderungen. Weiterhin werden Techniker und Ingenieure die zusätzlichen Funktionen von SysTune Pro schätzen, die gehobene Ansprüche z.B. an Normalisierung, Offline-Auswertung und im Bereich der EQ-Simulation stellen.